Aktuelles Thema: Hörgerätefinanzierung
Jedes Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse hat Anspruch auf einen Festbetrag pro Hörgerät.
Voraussetzung dafür ist die Verordnung eines Hörgerätes durch einen Hals-Nasen-Ohrenarzt.
Es ist natürlich auch jederzeit möglich ein Hörgerät privat zu erwerben.
Fragen Sie uns. Wir beraten Sie gern.
SIE HABEN FRAGEN? WIR HABEN DIE ANTWORTEN!
Bekomme ich auch Hörgeräte, die die Krankenkasse komplett bezahlt?
Ja, jeder Hörgeräteakustiker ist verpflichtet Ihnen auch eigenanteilsfreie Hörgeräte anzubieten.
Die gesetzliche Zuzahlung von 10.- pro Hörgerät hat damit nichts zu tun. Diese Zuzahlung ist Pflicht, außer Sie sind davon befreit.
Bei uns bekommen Sie volldigitale und vollautomatische Hörgeräte ohne Eigenanteil
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung.
| ← | zurück
HIER GIBT´S WAS AUF DIE OHREN!
Profitieren auch Sie von unserem Gutschein für einen professionellen Hörtest durch unsere Hörgeräteakustiker-
meister.
Vergleichen Sie kostenlos die neuesten Hörsysteme und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Termin!